Rezension "City of Bones" von Cassandra Clare

Achtung Werbung!!!



€ 10,00 [D] inkl. MwSt. € 10,30 [A] |  CHF 13,90* 
(* empf. VK-Preis) 

Taschenbuch, KlappenbroschurISBN: 978-3-442-48682-3

Erschienen: 20.11.2017 

Hier kaufen!


Die fünfzehnjährige Clary lebt mit ihrer Mutter Jocelyn in New York. Als diese unter höchst merkwürdigen Umständen entführt wird, offenbart sich Clary ein wohlgehütetes Familiengeheimnis: Ihre Mutter war einst eine Schattenjägerin, Mitglied einer Bruderschaft, die seit über tausend Jahren Dämonen jagt. Als Clary selbst von düsteren Gestalten angegriffen wird, rettet der ebenso attraktive wie geheimnisvolle Jace ihr das Leben. Er nimmt sie mit ins New Yorker Institut der Gruppe, und nach und nach wird Clary immer tiefer in diese faszinierende Welt hineingezogen. Doch ein tödlicher Machtkampf zwischen Gut und Böse droht die Gemeinschaft der Dämonenjäger zu zerreißen. Werden Clary und Jace es schaffen, Jocelyn zu retten und die Welt der Schattenjäger vor dem Untergang zu bewahren?

Quelle Bild und Text


Zum Buch

Mein Fangirlherz schlägt bis zum Hals. Endlich gibt es die Schattenjäger auch mit den englischen Originalcovern. Ich liebe es!!! Von vorne und hinten sieht es toll aus und auch der Buchrücken ist super schön. Aneinandergereiht ergeben dann alle Buchrücken ein Gesamtbild. Ich freu mich drauf!




Ich danke dem Goldmann Verlag für dieses Rezensionsexemplar.

Schon vor Jahren bin ich den Schattenjägern mit Haut und Haar verfallen. Umso mehr habe ich mich auf diese Neuausgabe gefreut und es gleich ge-rereadet.
Ein paar Seiten gelesen und schon war ich wieder tief versunken in der wundervollen Welt der Schattenjäger.
Die Charaktere sind alle einzigartig und gleichzeitig sind sie zusammen ein wundervolles Gespann. Ich kann mich gar nicht entscheiden, wen ich am liebsten mag. Natürlich fangirle ich bei Jace, dass geht gar nicht anders, aber mein Herz schlägt für alle.

Die von Cassandra Clare geschaffene Welt ist einzigartig.  Man ist einfach mittendrin und kann sich so toll vorstellen, wie sich das reale New York mit dem magischen vermischt.  Die Runen, die dämonischen Geschöpfe, alles ergibt eine Einheit und lässt den Leser nur sprachlos zurück. Hochspannung ist hier angesagt und eine emotionale Achterbahnfahrt jagt die nächste. Ich liebe diese  Buchreihe einfach, da fällt es wirklich schwer die passenden Worte zu finden.
Für Fantasy Fans ein absolutes Muss und wer es noch nicht kennt, sollte unbedingt reinschauen. 
Ich freue mich wahnsinnig auf die weiteren Teile und werde alle sammeln.


 Die Schattenjäger sind ein Phänomen und ich bin ihnen wieder total verfallen. Da kann es nur die Höchstwertung mit 5/5 Unendlichkeiten geben.




Kommentare:

  1. Hallo Sarah,
    ich erinnere mich noch an die Zeit, als ich die Reihe gelesen habe. Das war 2011 auf meiner Hochzeitsreise. Die Geschichte mochte ich unglaublich gerne. Die neuaufgelegte Taschenbuchausgabe habe ich auch schon in meiner Buchhandlung entdeckt. Ich finde die Cover auch einfach nur traumhaft schön. Ich freue mich, dass du so eine schöne Lesezeit mit dem Buch hattest <3

    Ganz liebe Grüße
    Tanja :o)

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Sarah,

    oh ich liebe diese Reihe :) Freut mich sehr, dass dir Band 1 auch so gut gefallen hat. Ich muss mir unbedingt auch diese Ausgabe mit dem tollen Cover kaufen :)

    Ich wünsche dir einen schönen 1. Advent <3

    Liebe Grüße

    Sunny

    AntwortenLöschen